Sie sind hier: Leitbild & Pflege  Seelsorge
Kontrast:

Seelsorge

Die christliche Fürsorge bestimmt unser Tun: Schwestern des Ordens „Sisters of the Little Flower of Bethany“ (kurz: Bethany-Orden) sind im täglichen Leben des St. Cornelius Seniorenhauses sichtbar und begleiten unsere Bewohner seelsorgerisch.

Pfarrer Raymond Francis Camillus Mascarenhas rief die Gemeinschaft 1921 in Indien ins Leben. Mit der Gründung trat er der großen Not und Armut des Landes entgegen. Heute besteht der Bethany-Orden aus 1105 Schwestern, 85 Novizinnen und 134 Schwesternbewerberinnen, die Dienst in Indien, Europa und Afrika leisten. Die Schwestern engagieren sich in Erziehungsstätten für Straßenkinder und benachteiligte Kinder sowie in der Familienbetreuung.